Vakuumtechnik

Die Vakuumtechnik ist eine Schlüsseltechnologie für den sicheren und effizienten Betrieb von Stahlmantelrohrleitungen und ist so ein zentrales Instrument für die Sicherheit, Langlebigkeit und somit Kostenersparnis von Leitungsnetzen beispielsweise im Bereich der Fernwärmeversorgung.

Nutzen Sie unsere langjährige Erfahrung und Kompetenz.

Die Vakuumtechnik bietet Ihnen unter anderem folgende Vorteile:

  • Kontrolle der Dichtigkeit von Mantel- und Innenrohr
  • Senkung/Minimierung der Wärmeverluste
  • Korrosionsschutz – Entfernung von Restfeuchte
  • Erhalt des Lamdawertes der Isolierung
  • Geringe thermische Belastung der Polyethylen-Beschichtung
  • Kostensenkung

Mobile Vakuumaggregate der Von Jeinsen Vakuumtechnik GmbH & Co. KG
Die Stahlmantelrohrleitungen werden mit unseren mobilen Vakuumaggregaten auf P 1 mbar absolut evakuiert. Anschließend wird eine Druckanstiegsmessung (Dichtheitsprüfung) nach AGFW-Richtlinien durchgeführt und die jeweilige Leckrate ermittelt. Die Messergebnisse werden protokolliert und dem Auftraggeber übergeben.